Jahreshauptversammlung

Des Ortsverbandes Neu Tempelhof

Neuwahlen des Ortsvorstandes und der Delegierten für den Kreisparteitag.

Am 08.01.2013 hat die CDU Neu-Tempelhof ihre turnusgemäße Jahreshauptversammlung abgehalten. Im Zentrum der Versammlung stand diesmal die Neuwahl des Vorstandes und der Delegierten für den Kreisparteitag. Als Tagungsleiter stand uns der langjährige Ortsvorsitzende des Ortsverbandes Mariendorf und ehemalige Abgeordente im Berliner Abgeordnetenhaus, Uwe Schmidt, zur Verfügung. Als Stellvertretender Tagungsleiter wurde Jürgen Kruse gewählt, der bereits in den vergangenen Jahren unsere Jahreshauptversammlungen im Präsidium begleitet hat. Die Sitzung war von großer Geschlossenheit und konzentrieter Athmosphäre geprägt. Der neue Ortsvorstand ist eine gute Mischung aus neuen Mitgliedern und bewährten Kräften. So haben alle Ortsvorstandsmitglieder der letzten zwei Jahre erneut kandidiert. Zusätzlich sind 3 neue Mitglieder in den Ortsvorstand gewählt worden. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 
Daniel Dittmar Ortsvorsitzender
Dieter Hapel Stellvertretender Ortsvorsitzender
Daniel Krüger Stellvertretender Ortsvorsitzender
Guido Pschollkowski Stellvertretender Ortsvorsitzender
Jörg Heiner Kalies Schatzmeister
Sebastian Askar Schriftführer
Beisitzer:
Barbara Freuling
Dr. Joachim Haes
Helli Hapel
Julian Klein
Detlef Rödiger
Dennis Tiemann

 
Alle Kandidaten haben eine Mehrheit auf sich vereinigen können. 2013 steht ganz im Zeichen der Bundestagswahl im September. Der Ortsverband Neu-Tempelhof wird alles dafür tun, damit auch die nächste Bundesregierung unter der Führung von Angela Merkel gebildet werden kann und der Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg gegen Frau Künast (Grüne) und Frau Rawert (SPD) von Dr. Jan-Marco Luczak gewonnen wird. Auf eine erfolgreiche Zeit....

Inhaltsverzeichnis
Nach oben